Es wackeln die Dackelzähne

Schon seit gestern hatte Lucy keinen Appetit und das machte Mama gleich wieder Sorgen. Doch manchmal liegt es nicht an der sensiblen Verdauung einer Dame, sondern am Kauzubehör! Papas fachmännischer Blick stellte nämlich schnell fest, dass Lucy ein Wackelzähnchen hatte! Daraufhin bekamen wir extra viel zu Knabbern, um die Sache etwas zu beschleunigen und ich fand das toll! Lucy verlor dann als Erste ihren Zahn und schaute ziemlich überrascht, als er dann weg war.

In den nächsten Wochen verloren wir dann alle nach und nach unsere Zähne, mein Bruder auch. Unsere Eltern tauschten sich mit Zwischenberichten über neue Zahnlücken und Zahnfunde aus. Von mir fand meine Mama zwei im Körbchen, einer hing an meiner Möhre, die ich gerade verspeiste und wurde in letzter Sekunde gerettet, bevor ich ihn mitessen konnte und einer hing mir nur an einem Fädchen aus der Zahnlücke. Als Mama ihn vorsichtig anfassen wollte, fiel er ihr geradewegs in die Hand.

Die neuen Zähne wuchsen auch schnell heraus und ich entdeckte, was ich alles damit tun konnte! Ich knusperte an Pappkartons, an Schuhen, am Couchtisch und ich hatte viel Freude daran, meine Spielsachen aufzurupfen! Wer hätte gedacht, dass sie mit weißer Watte gefüllt waren? Nun, Mama, die dann die Bescherung aufsammelte, wusste es nun auch. Sie nähte meine wissenschaftlichen Kuscheltierforschungen (die ich nur zu Studienzwecken seziert hatte) einfach wieder zusammen! Nun sahen unsere Spielsachen aus wie Monster von Doktor Frankenstein und erschreckten unsere Mama nun manchmal, wenn sie die im Flur liegen sah und nach meinem nächsten Forschungsexperiment verschwanden die zerfledderten Plüschtiere spurlos. Noch immer vermisse ich sie, meinen Quietschfuchs am meisten.

Bei Lucy gab es mit den Zähnchen dann noch ein Problem, aber das erzähle ich euch später!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s