Der Bud sagt Tschüss!

… Jetzt habt ihr bestimmt geglaubt, ich sei stiften gegangen, hätte den Blog hier dicht gemacht, das Fell gefärbt, den Namen geändert und die Stadt verlassen. Keine Bange! Allerdings werdet ihr ganze fünf Tage ohne meine Heldentaten auskommen müssen, denn ich bin dann mal weg, ab ans Meer. Ich war die ganze Zeit so ein schwer arbeitender, braver Hund, dass ich den Urlaub bitter nötig habe.

Eigentlich wollten wir dieses Jahr nach Norwegen, mit meinem Bruderherz und Eltern. Aus diversen Gründen ist daraus aber nun nichts geworden (was zwar schade ist, aber ich auf einer Fähre?!), doch zumindest geht es an die Ostsee, Mamas Mutti besuchen. Ich bin schon ganz gespannt, sie und Sina wiederzusehen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s