Unavailing

Also, ich gebe es ja zu. Es ist gerade nicht besonders viel losgewesen hier. Und das ist natürlich ganz klar die Schuld des Zweibeiners! Zunächst standen die Klausuren an und wochenlang wurden wir als Skriptablage benutzt, wenn wir auf ihrem Schoß schlafen wollten und wurden ständig geweckt, weil irgendeiner immer auf dem Textmarker lag. Dabei … Unavailing weiterlesen

Advertisements

Die Leiden der nicht mehr ganz so jungen Kyra

Kyra, die Katze des Hauses, wird dieses Jahr schon zwölf Jahre alt. Ein Senior ist sie noch nicht (Zumindest weigern wir uns, sie als solchen zu bezeichnen!) aber sie entwickelt sich langsam, aber sicher in Richtung "alte Lady". Sie putzt sich zwar immer noch selbstständig, aber seit neustem fehlt ein gewisser Elan. Überhaupt geht sie … Die Leiden der nicht mehr ganz so jungen Kyra weiterlesen

Budstagram

Social media shit Seit neusten sind wir auch auf Instagram - rein zu wissenschaftlichen Zwecken, versteht sich. Bisher haben wir uns immer etwas dagegen gesträubt, da Instagram ja in erster Linie ein gigantisches Bilderbuch ist und wir Plattformen bevorzugen, auf denen man viel schreiben kann... - Ihr werdet es kaum glauben, aber wir schreiben nämlich … Budstagram weiterlesen

Stuuurm!- Friederike vs. Dackel

Wie viele von euch bestimmt am eigenen Leib erfahren mussten, wütete gestern ein ziemlicher Sturm.  Zweibeiner verpassen ihren Stürmen immer total lahme Zweibeiner-Namen. Friederike. Ich bitte euch. Nennt einen Sturm doch mal "Dark Overlord Bud, der furchterregende Bezwinger der Naturgewalten"! Aber auch der Sturm, der wie ein Mitglied eines Buchclubs klingt, kann ziemliche Schäden anrichten. … Stuuurm!- Friederike vs. Dackel weiterlesen

What’s going on?

Im Moment war es relativ still auf diesem Blog, aber keine Bange, wir sind noch da und nicht vom allgemeinen Blog-Sterben betroffen, das gerade zumindest in der Appszene umgeht. Es gab schlichtweg nicht soviel Spannendes zu berichten. Ihr denkt bestimmt: "Was, der Bud war so brav und hat keine neuen Schandtaten angestellt?!" Haha. Nope. Einem … What’s going on? weiterlesen

Jahresrückblick: 2017 war turbulent

Genau, das wird jetzt eine dieser erzlangweiligen Jahresabschlussrekapitulationen, in denen man seine Highlights nochmal zusammenfasst und seelisch mit dem vergangenen Jahr abschließt. Aber weil wir irgendwann mal mit dieser Tradition angefangen haben, gibt es auch dieses Mal einen Rückblick. Aber 2017 war auch ein ziemlich turbulentes Jahr! Freunde Dieses Jahr habe ich echt viele neue … Jahresrückblick: 2017 war turbulent weiterlesen

Schäferhunde des Schreckens 2!

Was klingt wie ein einfallsloser Slasherfilm, ist leider momentan unsere Gassisituation. Seit geraumer Zeit leben auf unserer üblichen Strecke - wohlgemerkt, der bestmöglichen Route - neue Hundenachbarn. Die zwei weißen Schäferhunde laufen nur leider völlig frei und losgelöst von der Leinenpflicht ohne Tor an der Straße herum. Wir berichteten.  Lange hatten wir Schäferhund1 und Schäferhund2 nicht … Schäferhunde des Schreckens 2! weiterlesen

Bäääh Weihnachten!

Jedes Jahr zur gleichen Zeit beginnt ein kollektiver Zweibeinerwahnsinn. "Besinnliche Weihnachtszeit" nennen sie es. In Wirklichkeit kommen sie aber vor lauter Stress nicht zu allzu viel Besonnenheit. Wir Hunde wissen (angeblich) ja gar nicht, was Weihnachten ist. Stimmt aber natürlich nicht! Die Formel für Weihnachten lautet nämlich wie folgt: Kitsch + Kekse + (Stress* Menschen … Bäääh Weihnachten! weiterlesen

Der Bud auf dem 1. Chemnitzer Hundeweihnachtsmarkt

  Heute war ein geschichtsträchtiger Tag! In einer kleinen Stadt (Chemnitz) fand zum allerersten Mal überhaupt ... ein Hundeweihnachtsmarkt statt! * Konfetti * Lucy und ich waren bisher erst ein einziges Mal mit auf einem kleinen Weihnachtsmarkt, der durch Dauerregen letztes Jahr beinahe ausgestorben war. Für uns war das natürlich super, mehr Bratwurst für mich … Der Bud auf dem 1. Chemnitzer Hundeweihnachtsmarkt weiterlesen