Dachshunds love snow

Genre: Abenteuer-Romanze

Nach „Walking in the weenie wonderland“ (Januar 2016) folgt nun endlich die sehnsüchtig erwartete Fortsetzung! Erneut nehmen Bud und Lucy vom Haselbach den Zuschauer mit auf eine zauberhafte Reise durch eine strahlende Schneelandschaft. Mit einer brandneuen Choreographie und dem üblichen Enthusiasmus präsentiert Ihnen Buddy Entertainment © „Dachshunds love snow“!

 

„Es war ziemlich kalt, aber es hat viel Spaß gemacht.“ -Der Kaninchendackel

„Es war erst warm, dann kalt und die meiste Zeit gelb.“ -Der Schneemann

„Die neue Choreographie aus Hüpfen und Hoppeln ist sehr gewagt und bringt frischen Wind in den klassischen Ausdruckstanz. Die erfolglose Suche nach den Mäusen ist eine Metapher für die Suche nach dem Sinn des Lebens. Auch wenn man keine einzige Maus erschnüffeln kann, auch wenn man mal im Leben einen Misserfolg hat, hoppelt der Dackel trotzdem fröhlich weiter, denn sich diese Fröhlichkeit genau dann zu bewahren, ist der wahre Sinn.“ -Der Labrador

„Echt jetzt?“ -Die Katze

 

Schauspieler: Bud vom Haselbach in der Rolle des Buddys

Arya Lucy vom Haselbach in der Rolle der Lucy

Frosty in der Rolle des angepullerten Schneemannes

Regie: Mama

Musikalische Untermalung: Pink Lemonade

Advertisements

2 Gedanken zu “Dachshunds love snow

  1. KarliundFrauli schreibt:

    Bei der Hitze vermissen wir den Schnee puh! Hat Bud da echt den Schneemann angepullert? 😀 So ein Frechdachs! Aber ich denke da wird Buddy nicht der einzigste gewesen sein.
    Grüße von Karli

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s